Sprungziele

Interkommunales Ortsentwicklungskonzept

Die Gemeinden Blomesche Wildnis, Engelbrechtsche Wildnis und Herzhorn haben beschlossen, ein gemeinsames Ortsentwicklungskonzept aufzustellen. Die Auftaktveranstaltung hat am Donnerstag, dem 16.11.2023, stattgefunden. Am 18.01.2024 wurde eine Bürger:innenwerkstatt durchgeführt.

 

Erstinformation zum Förderprogramm "Erhaltung ortsbildprägender Gebäude", Aushang

 

Sie haben Fragen oder Anregungen zum iOEK?  Dann schreiben Sie uns gerne auf post@ac-planergruppe.de .

 

Die Aufstellung des Interkommunalen Ortsentwicklungskonzeptes wird gefördert aus Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Bundes im Rahmen der Gemeinschaftsaufgabe zur Verbesserung der Agrarstruktur und des Küstenschutzes (GAK).

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.